H2One


alt


Mitgliederveranstaltung des Fördervereins BBK Karlsruhe:
Einladung zum Atelierbesuch Mittwoch, am 24. April 2013 um 18.30 Uhr,  bei Ann-Katrin Busse.

„Im April wollen wir uns einmal in Berghausen umsehen: dort lebt und arbeitet die Künstlerin Ann-

Kathrin Busse.

Mit ihr lernen wir eine Künstlerin kennen, die ihre Kunst auf vielfältige Weise praktiziert.

Es gelingt ihr, zwei vollkommen unterschiedliche Studiengänge - Biologie und Kunst – auf eine

verblüffende Weise miteinander in Einklang zu bringen.

So arbeitet sie in erster Linie als Illustratorin für pharmakologische Firmen, aber auch für Agenturen,

Verlage und Museen. Comics, wissenschaftliche Darstellungen, Editionen, Kalender, Bücher, sowie

Kunstaktionen auf Messen gehören zu ihrem Aufgabenbereich.

Sie arbeitet auch als freie Künstlerin. Ihre Arbeiten waren schon in ganz Deutschland, Italien und der

Schweiz in Ausstellungen zu sehen.

Um mehr über diese vielseitige Künstlerin zu erfahren, treffen wir uns in ihrem Atelier

Bitte melden Sie sich bis zum 19.04.2013 bei mir an:

telefonisch: 0721 686981

oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Verpassen sie nicht diese spannende Veranstaltung!!!

Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Es erwartet Sie nicht nur ein Fundus an großen und kleinen Kunstwerken, die man zum Teil auch

käuflich erwerben kann, sondern auch ein kleiner Imbiss, bei dem es sich mit der Künstlerin

angenehm diskutieren lässt.“

Näheres unter

http://www.bbk-karlsruhe.de/forderverein/






alt