H2One



alt


Herzlich willkommen zu "Alles für die Katz"
- Musik, Kunst und Poesie über Katzen –
Am 3. Oktober um 20 Uhr in der evangelischen Kapelle in Pfinztal-Wöschbach, Ecke Wesostraße / Im Saalbrett.
Der Eintritt ist wie immer frei.


Eine Veranstaltung von Kapelle + Kultur, dem Forum für Kultur und Gespräch in der evang. Kapelle in Pfinztal-Wöschbach.

Diesen Abend gestalten verschiedene Künstler – sie verbinden Bilder, Texte und Musik auf sehr unterhaltsame Art und Weise zum Thema Katzen.


Ann-Kathrin Busse ist freie Illustratorin und Malerin und arbeitet in Pfinztal. Mit Katzen beschäftigt sie sich schon seit einigen Jahren in Form von Katzenkalendern – die Kalender für 2015 liegen für Sie aus, für den Kalender 2017 können die Besucher noch Lieblingsfotos ihrer Katze einreichen.


Anna-Barbara Mayerle von der „Jugendmusikschule Unterer Kraichgau“ unterrichtet dort eine Geigenklasse. Sie wird die Vierbeiner musikalisch präsentieren, zusammen mit Fabienne Blömeke (Violine), Anette Both (Klarinette), Uta Lanske (Klavier) und Janet Johnston-Raupp (Sopran).


Ebenfalls mit dabei ist Judith Wagner aus Wöschbach, die nicht nur ausgezeichnet Akkordeon spielt, sondern auch einen kleine Gruppe junger SpielerInnen betreut.


Die Zuhörer werden überrascht sein, wie vielfältig das Thema „Katze“ ist. Dieser sicherlich kurzweilige Abend ist nicht nur für Katzenliebhaber gedacht, aber diese kommen ganz besonders auf ihre Kosten.






alt


 



alt


Herzlich willkommen zur Ausstellungseröffnung
am 18. September um 17 Uhr
im Naturschutzzentrum Karlsruhe-Rappenwört

Hermann-Schneider-Allee 47 A, 76189 Karlsruhe


Ann-Kathrin Busse


Wir lassen die Kuh fliegen


Auf dem „hohen Ross sitzen“ bedeutet überheblich auf andere herunter sehen. Dies kommt aus dem Mittelalter. Damals konnte es sich nur der Adel- und Fürstenstand leisten als Ritter zu Pferde in den Krieg zu ziehen. Aber seit wann gehen „Dinge in die Binsen“ oder warum „hat man eine Meise“?

Ann-Kathrin Busse, Biologin, Künstlerin und Illustratorin, hat tierische Sprichwörter und pflanzliche Redewendungen unter die Lupe genommen. Herausgekommen sind dabei verträumte, witzige und auch skurrile Bilder. Acrylmalereien mit Augenzwinkern, die den Betrachter schon mal schmunzeln lassen. Die detailgenauen biologischen Darstellungen verraten die Naturwissenschaftlerin.

Ergänzt wird die Ausstellung durch Erläuterungen über die Bedeutung und Herkunft der Redensarten.

Die Ausstellung geht bis zum 2. November.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 12.00-18.00 Uhr und Sonn- und Feiertag 11.00-18.00 Uhr




alt


 



alt


Baden Radio Sommererlebnis mit SWR4 Baden-Württemberg zu Gast in Pfinztal


Im Rahmen des Jubiläums „40 Jahre Pfinztal“ findet am Mittwoch, 13. August 2014, von 15 bis 18 Uhr auf dem Schulgelände Söllingen das Sommererlebnis des SWR4 in Pfinztal statt.

Es gibt Führungen, Besichtigungen, Live-Musik, Interviews, Radiomusik und vieles mehr.

(So runden auch einige aus unserer Gruppe mit Kunstaktionen das Programm ab.

Ein Teil unserer Einnahmen geht an die Kinderhilfe-Honduras, Ajuda.)


(Unter dem Motto "Vier Himmelrichtungen" (Vier Ortsteile) vertreten wir drei vier Pole der Kunst in Pfinztal: Objekte, abstrakte und gegenständliche Malerei und Grafik.)


Malaktion mit Ann-Kathrin Busse

Die Künstlerin und bekannte Illustratorin nimmt den Erfolg ihres Tageskalenders "Wünsche an den Kosmos" zum Anlass, lebensfrohe Bilder live in Acryl auf Karton passend zum Thema zu malen.

(Ich schau mal, welche schönen Motive sich relativ schnell malen lassen. Denn fast alle Bilder aus den Kalendern sind sehr detailreich und somit zeitaufwendig in der Herstellung.)


Live-Performance mit Pavel Miguel

Staffelei, Brett, Motorsäge und Farben.

Laut, visionär, schnell.

Relief, direkt gezeichnet aus einer Holztafel mit die Motorsäge. Tiefe und Volumen der Figur mit Farbe und Feuer modelliert.


Dietmar Zankel

Worte, Handschrift und Zeichnung ergänzen sich, werden untrennbar zur Einheit.

Spontane Erfindungen an verschiedenen Plätzen dieses Planeten... kleinformatig auf Papier.

Und: auch hier und heute in Pfinztal-Söllingen! Denn... der Ort führt entscheidend zum Ergebnis.








alt


 



alt


NEU! Für 2015!


Tageskalender für Katzenliebhaber


Nach dem Erfolg im letzten Jahr mit der Erstausgabe für 2014, gibt es jetzt den optimierten, fröhlichen und liebevoll gestalteten Tischkalender mit 365 gemalten Katzenmotiven für 2015.




ISBN 978-3-7318-0091-0


www.korsch-verlag.de/tageskalender_fuer_katzenliebhaber






alt


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>